Balkonsanierung

Der Balkon ist für viele Menschen ein beliebter Aufenthaltsort in der Freizeit.

Der Balkon ist aber auch eines der schadenanfälligsten Bauteile des Hauses. Die exponierte Lage macht ihn besonders anfällig für äussere Einflüsse wie Hitze, Wasser, Frost und UV-Strahlen.

Dann beeinträchtigen Schäden am Balkon (Risse, defekte Fugen, lose Fliesen, Undichtigkeiten und Abplatzungen an der Balkonunterseite) die Freude der Nutzer am Aufenthalt im Freien.

In der Vergangenheit wurden Balkone oft ohne Gefälle zur Entwässerung und ohne Abdichtung unter den Fliesen hergestellt.

Die Verfugung ist wasserdurchlässig. Niederschlag dringt in die Konstruktion ein und es kommt zu den sichtbaren Schäden.

Abhängig von den örtlichen Gegebenheiten führen wir die Balkonabdichtungen nach DIN 18531-5 oder als Verbundabdichtung in Anlehnung an das Merkblatt Verbundabdichtungen des Fachverbands des Deutschen Fliesengewerbes im Zentralverband des Deutschen Bauge-werbes (ZDB) aus.

Überwiegend arbeiten wir mit den bewährten Materialien der Firmen Brillux, Gutjahr, Kann, Keramundo, Schlüter und Remmers.

Die Ausführungsart (z.B. lose verlegte Betonwerksteinplatten, Fliesen im Verbund) stimmen wir mit dem Auftraggeber ab.

Döppner Bautenschutz: Ihr Partner für Balkonsanierung in Essen!